Junghanns.NET - Quality Statement
English|Support|Impressum|Kontakt
HomeProdukteOpen SourceLösungenKundenPartnerDownload

duoBRI® 2.0 PCI Express ISDN

Mit der duoBRI® 2.0 PCIe ISDN verwandeln Sie Ihre Standard ISDN-Geräte (oder auch analoge Geräte an einem ISDN TA) in Voice over IP Geräte. Mit ihr ist ein sanfter Weg zur Migration von ISDN zur neuen Voice over IP Technologie möglich. Verbinden Sie Ihre ISDN Telefonanlage an verschiedenen Orten mittels Voice over IP und senken Sie Ihre Telefonkosten für geschäftliche Telefonate gegen Null. Transparentes Least Cost Routing oder die Nutzung von VoIP-Anbietern reduziert Ihre Kosten für ausgehende Telefonate beträchtlich.

Mit der duoBRI® 2.0 PCIe ISDN haben Sie umfassende ISDN Möglichkeiten für Ihren Linux Rechner. Die mitgelieferten Treibern unterliegen vollständig der GPL und stehen für Linux 2.4.x und 2.6.x Kernel zur Verfügung. Jeder einzelne der 4 BRI Anschlüsse kann mittels Jumper entweder auf NT oder TE Modus eingestellt werden. Die Konfiguration der Anschlüsse wird vom Treiber automatisch erkannt.

Die Treiber verarbeiten die Benutzer und die Netzwerkseite der euroISDN (ETS 300 102) Signaltechnik, Unterstützung von National ISDN 1 (Q.931) ist in Vorbereitung.

Mehrere duoBRI® 2.0 PCIe ISDN können mittels des externen PCM-Bus miteinander verbunden werden. Die Karte verfügt über die Möglichkeit einzelne Kanäle aktiv zusammen zu schalten (B-Kanäle werden direkt auf der Karte ohne Latenz und Last auf der Host CPU verbunden). Diese Funktion ist auch über mehrere verbundene Karten vorhanden (z.B. können B-Kanäle auf verschiedenen Karten aktiv verbunden werden).

Ziel-Anwendungen
  • ISDN BRI PBX
  • ISDN Least Cost Routers
  • Voice over IP BRI Gateways
  • VoIP Integration von ISDN Geräten
  • PBX zu PBX VoIP trunking

    Anforderungen
  • CPU 500+ Mhz
  • RAM 64+ MB
  • Linux 2.4.X oder 2.6.X Kernel (2.6.X
    empfohlen)
  • PCIe Slot
  • Features
  • 2 Basic Rate Interface Ports (I.421) für TE und
    NT Modus
  • DTMF Erkennung
  • Conference bridge
  • PCM bus connectors daisy chaining of max. 8
    cards
  • 4 zweifarbige LEDs (layer 1 state indicators)
  • active channel switching (across multiple cards
    over the external PCM bus)
  • Point-to-Point (TE / NT) and Point-to-Multipoint
    (TE / NT)
  • euroISDN protocol stack für 3.3 Volt PCIe slots
  • Optionales onboard S0 bus power feeding module erhältlich

  • Home|News| Unternehmen|Produkte|Lösungen|Presse|Reseller|Support|Kontakt
    Copyright 2000-2011 Junghanns.NET GmbH. All rights reserved. Datenschutzerklärung - AGBs